Stundenull-talk-018-Volker-Pietzsch

Volker Pietzsch

fand eine Menge geleerter Flaschen …

Volker Pietzsch

Deine „Stundenull“ – Warum ging es nicht weiter?

*Ich habe eine Menge leerer Flaschen gefunden!

Dein „Phönix-Moment“ – Was entstand (zunächst) aus der Asche? 

*Mehrere Unternehmen!

Bitte erzähle in 10-15 Zeilen Deine Geschichte vom „Phönix aus der Asche“, der Du heute bist.

Wenn ein Unternehmen komplett aufgegeben werden muss, ist das für eine Unternehmerin, einen Unternehmer meistens eine Katastrophe. Überraschende Klippen: Enttäuschung durch Menschen im direkten Umfeld, die trotz Kenntnis der Umstände für die Entscheidung und einer ersten Bestätigung, diese dann im Nachgang heftig kritisieren und Vorwürfe machen.

Das beste Learning: Auch bei einem Totalverlust ist ein Neuanfang möglich. Auch unüberwindbare Forderungen lassen sich ausgleich. Ein dauerhaftes Learning: Urvertrauen in die eigenen Fähigkeiten und Entscheidung und diese dann auch bei Gegenwind umzusetzen.

Welches Buch / Welchen Film empfiehlst Du Führungskräften / Unternehmern in der Veränderung? Bitte schreibe auch kurz, worin der Gewinn liegen könnte … (Affiliate-Link)

*Wallace D. Wattels – Die Wissenschaft des Reichwerdens – trotz des Titels ein spirituelles Buch, der Gewinn: innerer und äußerer Reichtum:)

Hast Du ein „goodie“ – z.B. über eine Landingpage für Interessierte? 

*Beratungsgespräch für angehende Podcaster

Wie können Interessierte Dich erreichen?  

www.podcast-helfer.de oder auch gerne über Xing, facbebook, linkedin



Dankeschön


Der Podcast ist bei captivate gehostet und kann von dort GDPR-konform gehört werden. Er ist ebenso auf allen großen Podcast-Plattformen sowie auf Upspeak. Die Musik für diesen Podcast: Watch the world burn – Tristan Norton & Martin Kottmeier, (gekauft bei premiumbeat.com)

(c)2019 Stefan Hund

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.