Stundenull-talk-017-Manuela-Engel-Dahan

Manuela Engel-Dahan

ursprünglich Rechtsanwaltsgehilfin – inzwischen hat sie ihr 10. Unternehmen gegründet – besondere Spezialtresore

Manuela Engel-Dahan

Deine „Stundenull“ – Warum ging es nicht weiter?

Durch einen Ortswechsel – zurück in die alte Heimat – weil mein Vater sehr erkrankt war, nahm ich eine Herausforderung an, die mich in die Sicherheitsbranche führte. Nach fünf Jahren Einführungsphase hieß es dann „zurück auf Null“ und ich habe meine eigenen Vorstellungen eines elektronischen Schließsystems verwirklicht.

Dein „Phönix-Moment“ – Was entstand (zunächst) aus der Asche? 

„Lock Your World mit pylocx, dem wartungsfreien Schließsystem

Bitte erzähle in 10-15 Zeilen Deine Geschichte vom „Phönix aus der Asche“, der Du heute bist.

„Als Distributor eines elektronischen Schließsystems, dass im Einsatz nicht funktionssicher standhielt, musste ich mich entscheiden: Insolvenz oder ein eigenes System entwickeln. Meine Idee war ein wartungsfreies System. Ich wollte wohl eine zentrale Steuerung jedoch die Systeme vor Ort stromlos und offline. „Du gehst nur zum Schloss, wenn du es öffnen willst.“ Hohe Sicherheit kombiniert mit intuitiver Bedienung und Wegfall von aufwändigen Wartungen. Einhaltung der Sicherheitsvorgaben, auch bei Stromausfall. Das waren meine Gedanken und wir haben es mit pylocx umgesetzt. Es war ein sehr steiniger Weg, denn wir haben alle Komponenten des früheren Herstellers kostenlos ausgetauscht und die Neuentwicklung „am offenen Herzen“ vorgenommen. Wir haben es mit Durchhaltevermögen und viel MItgefühl mit uns selbst und mit den Vertragspartner leisten können. Wenn man seinen Prinzipien treu bleibt, dann ist es schwerer, aber das gibt eine stabiles Fundament und wird letztendlich auch von Geschäftspartnern und Kunden hoch geschätzt. Wir bleiben uns weiterhin treu. Unser Motto: „Der Kunde soll sagen: Ja, ich würde wieder kaufen.“ Wir gestalten die Prozesse so , dass sie die Sicherheit erhöhen, aber Personal und Budget entlasten.

Welches Buch / Welchen Film empfiehlst Du Führungskräften / Unternehmern in der Veränderung? Bitte schreibe auch kurz, worin der Gewinn liegen könnte … 

*Ich liebe u. a. das Studieren von wahren Schicksalen und Lebensgeschichten, Autobiografien in Büchern oder im Film. Eine Empfehlung muss natürlich auch immer zur Lebenssituation passen. Was mir aber in der heutigen Zeit einfällt, in der viel mit Ängsten gespielt wird, der Film „After Earth“, auf den ersten Blick vielleicht verwunderlich, weil Science Fiction, aber darin wird ganz wunderbar und glaubhaft erklärt, wie man der Angst begegnet, das man sie riechen kann und wie man sie in den Griff bekommt. Angstfrei zu verhandeln, angstfrei in Entscheidungen, Gespräche oder Termine zu gehen, ich denke, das ist mehr als die halbe Miete!

Hast Du ein „goodie“ für Interessierte? 

*In meiner Brust schlagen zwei Herzen. Zum einen Lock Your World: wir haben ein schönes Produkt für Privathaushalte: den unsichtbaren Tresor zum Aufbewahren von Bargeld oder kleinen Kostbarkeiten. Und Form Your World: der MUT-mach-SALON – Schafft die Angst ab! Es gibt interessante Themenabende und dazu möchte ich gerne einladen.

Gerne gebe ich den ersten drei, die sich auf dieses Interview melden die Gelegenheit als Talkgast in einer der nächsten Salons teilzunehmen, um ihre Geschichte zu erzählen.

Wie können Interessierte Dich erreichen?  

*Über info@lockyourworld.com und dem Betreff: „Frage an Manuela Engel-Dahan“


Dankeschön

(C) 2019 – Stefan Hund
Der Podcast ist bei captivate gehostet und kann von dort GDPR-konform gehört werden. Er ist ebenso auf allen großen Podcast-Plattformen sowie auf Upspeak. Die Musik für diesen Podcast: Watch the world burn – Tristan Norton & Martin Kottmeier, (gekauft bei premiumbeat.com)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.